Mathias Stich arbeitet im Forschungsprojekt an der HGK FHNW an OLEDs.

Mathias Stich

  • Fachhochschullektor
  • MLL, Master of Light and Lighting
  • BA, Process Design & Interaction Management
  • Elektroniker mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis

 

Ich beschäftige mich mit Licht, Mensch und Raum – erst als Elektroniker, dann im Bereich der Fotografie und Film.
Heute arbeite ich als freischaffender Lichtgestalter. Dabei berate, gestalte und entwickle ich zum Thema Licht in den Bereichen Film, Fotografie, Architektur und Forschung.
Als Experte halte ich Vorträge und Workshops über Licht und Beleuchtung an Fachhochschulen im In- und Ausland.

Das Erkennen neuer Möglichkeiten und das Experimentieren sind ein elementarer Bestandteil meines Schaffens. Ich denke vernetzt und innovativ, und bilde mich permanent zu neuen Technologien weiter.

Als begeisterungsfähiger und selbständig arbeitender Mitdenker in Teams trage ich wesentlich zum Erfolg von Projekten bei – immer auf der Suche nach Herausforderungen und meist mit meinem Wissen der Zeit einen Schritt voraus.

KONTAKTIERE MICH FÜR EINE KOLLABORATION