Lichtgestaltung: Berater


Forschung: Mitentwickler


cLab erprobte Möglichkeiten, innovative Verfahren in der Veranstaltungstechnik einzusetzen. Dazu arbeiteten Ton- und Lichttechniker, Medienkünstler, Elektroniker und Informatiker im Labor zusammen, um bestehende Konzepte mit komplexeren Installationen zu erweitern. Das Ziel war es, den Veranstaltern einen möglichst geringen Mehraufwand zu bereiten, während die Betrachter eine innovative Erweiterung der Veranstaltungstechnik erlebten. Die Installationen wurden im Labor optimiert und anschließend auf ihre Eignung für Veranstaltungen getestet.


2012 Basel, CH

Konrad Sigl – Leiter von cLab

Team
Konrad Sigl – Projektleiter
Frank Fietzek – Coach intern
Timon Christen – Coach extern
Martin Fuchs – Interaktionsgestalter
Philip Whitfield – Interaktionsgestalter
Martin Stöcklin – Grafiker
Mathias Stich – Lichtgestalter
Peter Bichsel – Text
Marianne Mumenthaler – Text & Druck

Partner
IT’S ALWAYS NIGHT
undef.ch
Videokultur
Plattfon Records